Impressum  
Neujahrsnacht von A. De Nora

Deutschsprachige Dichter
A/F . G/K . L/P . R/Z

A. De Nora
Neujahrsnacht


Internet
Datenschutzhinweise
Linkverzeichnis



     Dichter . L/P . A. De Nora


Neujahrsnacht

Er bettelte nur um ein einziges Wort,
Die Lippen wurden ihm trocken und weh -.
Sie aber wandte sich schweigend fort
Und ließ ihn stehen in Nacht und Schnee.

Und durch die Gassen in Schnee und Nacht
Verloren irrte ein einsamer Mann,
Um Liebe, Frieden und Glück gebracht -.
Da schlugen am Dome die Glocken an.

Und durch die Gassen hallte der Schrei
Der fröhlichen Stunde. Neujahrsnacht war.
Viel lustige Menschen zogen vorbei
Und wünschten ihm lachend ein "Glücklich Jahr!"









Gedicht zum Jahreswechsel
Silvester.net
copyright 2009, camo & pfeiffer



Gedicht zum Jahreswechsel: "Neujahrsnacht" von A. De Nora